Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

DSOX2EMBD - Seriell Trigger/Analyse I²C, SPI für DSOX2000A

DSOX1AUTO serielle Triggerung und Analyse (CAN, LIN) für DSOX1102A/G
Preis
ab 534,00*
ab € 635,46 brutto
Menge / Ausführung
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
Lagerbestand:
Lieferzeit
Beschreibung

Optionen/Zubehör für die Keysight InfiniiVision X2000A Serie

I²C: Trigger auf I²C (Inter-IC Bus) serielles Protokoll bei einem Start/Stop-Zustand oder vom Anwender definiertem Frame mit Adresse bzw. Datenwerten. Außerdem Trigger auf fehende Bestätigung ("Acknowledge"), Adresse ohne "accq", Restart, EEPROM Read und 10 bit Write.
SPI: Trigger auf SPI (Serial Peripherial Interface) Daten-Muster während einer spezifischen Framing-Periode. Unterstützt positives und negatives Chip-Select-Framing und Clock-Idle-Framing sowie vom Anwender definierte Anzahl an Bits pro Frame.

Option Beschreibung Für Bei Erstkauf Nachrüstung
Funktions-Upgrades
DSOX-LLS Option serieller Trigger und Analyse I²C, SPI alle DSOX2000 Modelle x
MSOX-LLS Option serieller Trigger und Analyse I²C, SPI alle MSOX2000 Modelle x
DSOX2EMBD Option serieller Trigger und Analyse I²C, SPI alle Modelle x
Zubehör, Optionen
Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Möchten Sie über die Lieferbarkeit auf dem Laufenden gehalten werden?
Wir informieren Sie gerne!
Bitte Name, Firma und Tel.-Nr. nicht vergessen, so dass wir Sie bei Rückfragen schnell erreichen können!
Ihre E-Mail-Adresse:
Name, Firma, Tel.-Nr., Ihre Frage:
Empfehlen
Beschreibung
Zubehör, Optionen
Frage zum Produkt
Empfehlen

Optionen/Zubehör für die Keysight InfiniiVision X2000A Serie

I²C: Trigger auf I²C (Inter-IC Bus) serielles Protokoll bei einem Start/Stop-Zustand oder vom Anwender definiertem Frame mit Adresse bzw. Datenwerten. Außerdem Trigger auf fehende Bestätigung ("Acknowledge"), Adresse ohne "accq", Restart, EEPROM Read und 10 bit Write.
SPI: Trigger auf SPI (Serial Peripherial Interface) Daten-Muster während einer spezifischen Framing-Periode. Unterstützt positives und negatives Chip-Select-Framing und Clock-Idle-Framing sowie vom Anwender definierte Anzahl an Bits pro Frame.

Option Beschreibung Für Bei Erstkauf Nachrüstung
Funktions-Upgrades
DSOX-LLS Option serieller Trigger und Analyse I²C, SPI alle DSOX2000 Modelle x
MSOX-LLS Option serieller Trigger und Analyse I²C, SPI alle MSOX2000 Modelle x
DSOX2EMBD Option serieller Trigger und Analyse I²C, SPI alle Modelle x
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Möchten Sie über die Lieferbarkeit auf dem Laufenden gehalten werden?
Wir informieren Sie gerne!
Bitte Name, Firma und Tel.-Nr. nicht vergessen, so dass wir Sie bei Rückfragen schnell erreichen können!
Ihre E-Mail-Adresse:
Name, Firma, Tel.-Nr., Ihre Frage: