EOL, nicht mehr im Programm

EOL (End of Life) gibt Ihnen Informationen über nicht mehr oder nur noch als Sonderbeschaffung lieferbare Artikel. Damit Sie für die Zukunftssicherheit planen können, finden Sie hier eine Liste eingesteller Produkte und - sofern verfügbar - Links zu Ersatzprodukten. Wenn Produkte eingestellt oder aus dem Programm genommen werden, hat dies meistens zwei Gründe: Bauteile sind nicht mehr verfügbar (zum Beispiel aus Gründen wie RoHS) und/oder es gibt ein verbessertes Nachfolgeprodukt, das für neue Applikationen empfohlen wird und gegenüber älteren Geräten bevorzugt eingesetzt werden sollte. Im optimalen Fall sind Nachfolgeprodukte so weit wie möglich kompatibel - im Zweifelsfall rufen Sie an, wir beraten Sie gerne und helfen bei der Auswahl.

Preis
Hersteller
Produktgruppe
weitere Filter
1 2 ... 21 22
1 2 ... 21 22