Strahlende Kinder-Augen der ersten 5 Jahrgangsstufen

Unser Herzens-Projekt für Kinder in Indien

Stefan Meilhaus und Laura Obster: "Wir durften diesen Dezember (2019) das Dorf Andimadam im Südindischen Distrikt Tamil Nadu besuchen. In dieser Dorfgemeinschaft bekommen die Mittellosen und Dalits die herausragende Möglichkeit ein kleines Heim zu bauen, und deren Kinder, eine Schule zu besuchen. Außerdem erhalten die Kinder dort auch medizinische Betreuung und eine gesundheitliche Förderung.

Die norditalienische Kirchengemeinde via Pacis begleitet diese Vorhaben seit vielen Jahren permanent. Meilhaus Electronic beteiligt sich daran, indem wir sehr gerne die Mittel für 8 Häuser bereitgestellt haben. Durch starken Regen wurde der Zeitplan für den Häuserbau etwas nach hinten verschoben, im Februar sollen aber alle Eigenheime fertiggestellt sein. In dem Dorf leben ca. 700 Menschen, in der Schule, die wir besucht haben, sind 300 Kinder und 7 Lehrer."

Bild 1 oben: Herzlicher Empfang der Schulkinder der ersten 5 Jahrgangsstufen. Das wichtigste ist, dass alle Spaß und Freude haben.

Die 5. Klasse

Bild 2: Der Besuch der 5. Klasse.

Stefan Meilhaus: "Ich war bereits vor 11 Jahren in das Dorf eingeladen und es ist eine große Freude den Fortschritt zu sehen. Wir werden die Projekte gerne weiterverfolgen und in Zukunft sicherlich wieder einmal unsere Freunde dort besuchen."

Familien, die im Projekt in Andimadam eingebunden sind

Bild 3: Familie mit 2 Kindern, 4 und 6 Jahre alt

Familien, die im Projekt in Andimadam eingebunden sind

Bild 4: 5-köpfige Familie, Vater erwerbslos durch Behinderung