Spannungsmessung an kaskadierten Solar-Zellen mit Acromag microBlox

Spannungsmessung an kaskadierten Solar-Zellen

Problem-Beschreibung:

Wie kann man in einer Serie von Solarzellen jede einzelne Zellenspannung genau messen und hohen nominalen oder Leerlaufspannungen standhalten? Die maximale Serienspannung ist größer als der Common-Mode-Bereich der angeschlossenen Instrumente. Dies erfordert isolierte, potenzialfreie Eingänge, um jede Zellenspannung zu messen. Kanal-zu-Kanal-Isolation erweitert den Common-Mode-Bereich auf die maximalen Ein-/Ausgangs-Isolationswerte. Typische Anwendung neben kaskadierten Solarzellen sind Brennstoffzellen und Batterien/Akkus.

Eingesetzte Produkte:

  • Acromag microBlox modulare Signal-Anpassung für Spannung, Strom, RTD, Thermoelemente, Frequenz.
  • Acromag Agility-App for Android oder iOS, kostenfrei im Google Play Store oder Apple iTunes.

Warum Acromag?

Die Acromag microBlox zeichnen sich aus durch ein hohes Maß an Sicherheit und Robustheit. Dafür sprechen diverse Ratifizierungen wie ATEX, UL, cUL Class 1 Div 2 Explosionsschutz. Das Gehäuse der Module ist sicher vergossen, sie bieten Kanal-zu-Kanal-Isolation, einen großen Bereich für die Betriebstemperatur (-40…80°C), Beständigkeit gegen 4 g Vibration und 25 g Schock. Somit eignen sich die microBlox für die meisten industriellen Anwendungen. Die Acromag microBlox haben eine maximale, kontinuierliche Ein-/Ausgangs-Isolationsspannung von 350 VDC. Diese stellt das Limit für die maximale Serienspannung der kaskadierten Zellen dar. Jede Zellenspannung kann im 0…350 V DC Fenster angehoben werden. Die Nutzung geschirmter Verdrahtung und kurzer Leitungen zwischen Zellen und den microBlox reduziert das Rauschen und verbessert die Messgenauigkeit.

Lösung mit Acromag microBlox

Lösung - Vorgehensweise:

  1. Die µB41-B Modelle mit Bluetooth unterstützen Eingangsbereiche von ±1 bis ±60 V DC mit 1 kHz Bandbreite.
  2. Jedes Modul wird mit Hilfe der Acromag Agility Mobile App für Android oder iOS konfiguriert.
  3. Folgen Sie den Anweisungen im Handbuch für eine ordnungsgemäße Verdrahtung. Verbinden Sie Masse (Earth Ground) mit der Minus-Leistung der ersten Zelle in der Serie (niedrigste Spannung).
  4. Testen Sie die System-Anschlüsse mit der eingebauten Polling-Funktion der Mobile-App. Die App zeigt einen digitalen Wert oder eine Trend-Grafik.