Hightech an Bord 16. Mai 2024

0,00
min Bestellmenge
1 Stück
Stückpreis:
Grundpreis:
Seminar/Kurs buchbar - wir kontaktieren Sie
Seminar/Kurs buchbar - wir kontaktieren Sie
technische Frage?
per E-Mail empfehlen
schliessen
Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Art der Frage
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein Roboter sind.
Beschreibung
Dateien/Downloads

3. Hightech an Bord

Messtechnik auf dem Ammersee 2024

Zum dritten Mal sticht Meilhaus Electronic mit der Event-Serie "Hightech an Bord - Messtechnik auf dem Ammersee 2024" in See.
Am Donnerstag, den 16. Mai 2024 erwarten Sie hochkarätige Vorträge, interessante Gespräche und eine lockere, entspannte Atmosphäre auf der MS Utting/Ammersee.

Diesmal präsentieren Ihnen die Firmen Meilhaus Electronic und ihre Partner Gossen Metrawatt/GMC-I, HIOKI, Keysight und Siglent Interessantens, Wissenswertes und Neues rund um das allgegenwärtige Thema "Power": Stromversorgung, Energieeffizienz, Batterietest, Leistungs-Analyse und vieles mehr. Die Agenda und Themen im Detail finden Sie in der Tabelle unten.

  • Datum: Donnerstag, 16. Mai 2024, 9:00 bis ca. 15:00 Uhr
  • Ort: Ammersee, MS Utting - Abfahrt und Ankunft in Herrsching.
    Anfahrt Herrsching mit der S-Bahn S8 bis Endstation Herrsching. Von Bahnhof Herrsching zum Landesteg ca. 8 min.
  • Inhalte: siehe unten, "Themen und Agenda".

Die Teilnahme und Verpflegung ist kostenfrei, eine Voranmeldung ist erforderlich. Bitte unbedingt rechtzeitig anmelden - die Teilnehmerzahl ist begrenzt!
Teilnahme für Geschäfstkunden/gewerbliche Anwender und Anwender in Bildungseinrichtungen.

Zur Anmeldung legen Sie einfach diesen Artikel in den Warenkorb und registrieren sich in den folgenden Schritten (Versandart egal, Pro-Forma-Zahlart Vorkasse - die Teilnahme ist kostenfrei) oder senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Anmeldedaten an ▸sales@meilhaus.de

Falls Sie Kolleginnen oder Kollegen mit-anmelden, listen Sie bitte im Kommentarfeld der Registrierung oder in Ihrer E-Mail die möglichst vollständigen Namen aller Personen auf.

Teilnehmende Firmen Hightech an Bord 2024

Themen und Agenda

Zeit
9:00 - 9:40 UhrDie MS Utting erwartet Sie am Landesteg in Herrsching.
Boarding und Registrierung.
Beginn der Veranstaltung.
9:45Abfahrt pünktlich um 9:45 Uhr!
09:45 - 10:00 UhrBegrüßung, Einführung, Vorstellung der Vortragenden.
Die Themen: Gossen Metrawatt/GMC-I: Prüfung von stationären Batteriespeichern.
Batterien unterliegen im Laufe der Zeit irreversiblen Alterungsprozessen, welche erkannt werden müssen um die Funktionalität der Anlage zu sichern. Der Vortrag beschreibt die notwendigen Prüfabläufe und Messmethoden.
Vortragender: Andreas Stollberg (Gossen Metrawatt).

Gossen Metrawatt/GMC-I: Mit geprüfter Elktromobilität sicher in die Zukunft - Übersicht unserer Prüftechnik für die E-Mobility
Sicherheit und Verfügbarkeit im Bereich der Ladeinfrastruktur sind elementar für den positiven Hochlauf der Elektromobilität. Der Vortrag beschreibt die notwendigen Prüfungen und Normen im Bereich AC und DC Ladeeinrichtungen sowie die Prüfung von ICCBs und Ladekabeln Mode 3.
Vortragender: Julian Schulze (Gossen Metrawatt).
HIOKI: Stromsensorik - Welchen Sensor nutze ich wann?
Was sind die Unterschiede? Was muss ich beachten?
Vortragender: Kai Scharrmann (HIOKI).
Keysight: Die Qualifizierung der Akku-/Batteriezelle.
Test der Zelle und Profilerstellung, Vorteile einer Emulation anhand eines reellen Akku-/Batterieprofils, Anpassung des Prüflings an die Batteriezelle. Die Einsatzbereiche eines Zelltestsystems und deren Vorteile hinsichtlich des marktreifen Produktes.
Vortragender: Thomas Hadlok (Keysight Technologies).
Siglent: Messcape Challenge
Auf dem Weg zur "Erleuchtung" müssen einige (mess-)technische Aufgaben erledigt und Rätsel gelöst werden. Teamwork ist Trumpf!
Vortragende: Thomas Rottach (Siglent), Thomas Eichstetter (EMV und HF-Technik).
Dazwischen: Mittagspause, Mittagessen.
14:45 - 15:00 UhrAnkunft in Herrsching.
ca. 15:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Hinweis: Wir legen während der Rundfahrt nicht an.