B+K Precision BK86xx Serie programmierbare elektronische DC-Lasten bis 6000W

ab 1.487,50
min Bestellmenge
1 Stück
Stückpreis:
Grundpreis:
Ausführung
technische Frage?
per E-Mail empfehlen
schliessen
Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Art der Frage
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein Roboter sind.
Beschreibung
Zubehör
Dateien/Downloads

Vorteile der BK86xx Serie DC-Lasten max. bis 500 V, 720 A, 6000 W

  • Großer Spannungs- und Strom-Bereich, 0...500 V, 0...240 A.
  • 16 bit Auflösung für Spannungs- und Strommessung.
  • Listen-Betriebsart.

B+K Precision BK86xx Serie programmierbare elektronische DC-Lasten bis 6000 W

Modelle BK8600, BK8601, BK8602 mit 2 HE, BK8610, BK8612, BK8614, BK8616, BK8620, BK8622 mit 3 HE, BK8624, BK8625 mit 6 HE Höhe

Die Geräte der B+K Precision Serie BK86xx sind kompakte, programmierbare, elektronische DC-Lasten im Tischgerät-/Rackgerät-Format. Sie bieten schnellen Transientenbetrieb bis 25 kHz und eine hohe 16 bit Messauflösung und Genauigkeit. Die Lasten werden eingesetzt zum Testen und Evaluieren verschiedener DC-Quellen wie DC-Labornetzteilen, DC/DC-Wandlern, Batterien/Akkus, Ladegeräten und fotovoltaischen Zellenarrays. Die DC-Lasten arbeiten im Konstantstrom- (CC-), Konstantspannungs- (CV-), Konstantwiderstands- (CR-) und Konstantleistungs- (CP-) Modus. Die Instrumente bieten eine flexible Triggerung, Steuerung und Überwachung des analogen Stroms. Für die Kommunikation und Fernsteuerung stehen die Schnittstellen USB (USBTMC-kompatible), GPIB (nicht bei Modellen B) oder RS232/seriell zur Verfügung.

  • Programmierbare elektronische DC-Lasten.
  • Weiter Spannungs- und Strom-Bereich 0...500 V, 0...240 A.
  • CC/CV/CR/CP-Betriebsarten (Konstantstrom, -spannung, -widerstand, -leistung).
  • Einstellbare Flankensteilheit im CC-Betrieb.
  • Transienten-Betriebsart bis 25 kHz.
  • 16 bit Auflösung für Spannungs- und Strom-Messung.
  • Listen-Betriebsart.
  • Kurzschluss-Test.
  • Eingebaute Batterie-Testfunktion mit Spannung-, Kapazitätspegel und Timer-Stop-Bedingungen.
  • CR-LED Modus zum Simulieren des Ladeverhaltens typischer LED.
  • Remote-Spannungs-Sensing zum Kompensieren der Effekte von Spannungsabfällen in Leitungen.
  • Steuern und Überwachen des analogen Stroms.
  • OVP/OCP/OPP/OTP und lokaler/Remote-Verpolungsschutz (local/remote reverse voltage LRV/RRV).
  • Standard USB (USBTMC-kompatibel), RS232 und GPIB Schnittstellen (Modelle B ohne GPIB), SCPI-Protokoll unterstützt.

Model-Übersicht

Modell Leistung Spannung Strom Größe
BK8600 150 W 120 V 30 A 2 HE, halbe Rack-Breite
BK8601 250 W 120 V 60 A 2 HE, halbe Rack-Breite
BK8602 200 W 500 V 15 A 2 HE, halbe Rack-Breite
BK8610 750 W 120 V 120 A 3 HE, volle Rack-Breite
BK8612 750 W 500 V 30 A 3 HE, volle Rack-Breite
BK8614 1500 W 120 V 240 A 3 HE, volle Rack-Breite
BK8616 1200 W 500 V 60 A 3 HE, volle Rack-Breite
BK8620 3000 W 120 V 480 A 3 HE, volle Rack-Breite
BK8622 2500 W 500 V 100 A 3 HE, volle Rack-Breite
BK8624 4500 W 120 V 600 A 6 HE, volle Rack-Breite
BK8625 6000 W 120 V 720 A 6 HE, volle Rack-Breite

Lieferumfang: Elektronische DC-Last BK 8600, 8601, 8602, 8610, 8612, 8614, 8616, 8620, 8622, 8624 oder 8625, Netzkabel, Handbuch, Kalibrierzertifikat und Testreport.

Diese Produkte könnten Sie ebenfalls interessieren: