B+K Precision BK980x Serie - AC-Netzteile bis 300 V/12 A, 1500 VA

ab 2.499,00
min Bestellmenge
1 Stück
Stückpreis:
Grundpreis:
Ausführung
technische Frage?
per E-Mail empfehlen
schliessen
Art der Frage
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein Roboter sind.
Beschreibung
Zubehör
Dateien/Downloads

Vorteile

  • Ausgangsfrequenz einstellbar 45...500 Hz.
  • Zeigt Effektivwert Strom/Spannung, Spitzenwert Strom, Frequenz, Leistungsfaktor, Schein-/wahre Leistung und verstrichene Ausgabezeit an.
  • Einstellbare Phasenanschnitt-Steuerung.

B+K Precision BK980x Serie - AC-Netzteile bis 300 V/12 A, 1500 VA

Die Geräte der B+K Precision BK980x Serie (BK9801, BK9803, BK9805) kombinieren die Funktionen einer programmierbaren AC-Quelle und eines Messgerätes. Diese linearen AC-Netzteile liefern maximal 1500 VA über den Universal-Anschluss auf der Frontseite oder die Anschlussklemmen auf der Geräte-Rückseite. Der Ausgang kann variiert werden im Bereich 0 bis 300 V mit 0,1 V programmierbarer Ausflösung. Die Ausgangsfrequenz kann ebenfalls eingestellt werden im Bereich 45 bis 500 Hz mit einem Start- und Stop-Phasenwinkel von 0 bis 360°. Das helle VFD (Vacuum Fluorescent Display/Fluoreszenzanzeige-Display) zeigt Effektivwert von Strom/Spannung, Spitzenwert des Stroms, Frequenz, Leistungsfaktor, Schein-/wahre Leistung und verstrichene Ausgabezeit an. Die Geräte bieten eine PLD- (Power Line Disturbance) Simulation, Listen-Betrieb und Sweep-Betrieb für die Simulation gängiger Stromnetz-Fehler und Störungen. Eine eingebaute Dimmer-Funktion zum Testen von Motoren und LED ist ebenfalls vorhanden.

  • 0...300 V AC-Quellen mit geringer Verzerrung.
  • Je nach Modell maximal 1500 VA, 12 Aeff/48 ASpitze.
  • Ausgangsfrequenz einstellbar 45...500 Hz.
  • Wählbar 150 V/300 V Autoranging- oder 300-V-Bereichs-Betrieb für kontinuierlichen Sweep 0...300 V.
  • Zeigt Effektivwert Strom/Spannung, Spitzenwert Strom, Frequenz, Leistungsfaktor, Schein-/wahre Leistung und verstrichene Ausgabezeit an.
  • Einstellbare Phasenanschnitt-Steuerung.
  • Programmierbare Einstellungen für Spannungs- und Frequenz-Limits.
  • Eingebaute PLD- und Dimmer-Simulation.
  • Spannungs- und Frequenz-Sweep-Betrieb.
  • Listen-Modus: 10 vom Anwender definierbare Programme mit je bis zu 100 Schritten.
  • BNC-I/O für externen Trigger, Ausgangs-Status-Anzeige/Steuerung und Synchronisierung.
  • Speichern und laden von bis zu 100 Instrumenten-Einstellungen.
  • Standard USB- (USBTMC-kompatibel), RS232-, LAN-Schnittstelle, Modelle mit GPIB.
  • OVP/OCP/OPP/OTP (Überspannungs-, Überstrom-, Überleistungs- und Übertemperatur-Schutz) und Keylock-Funktion/Tastensperre.
  • Pre-Compliance-Tests für Spannungseinbrüche und Frequenz-Simulationen nach IEC61000-4-11/4-14/4-28.
  • LabVIEW-Treiber und Softpanel für Fernsteuerung verfügbar.

Modell-Übesicht

Modell Max. Spannung Max. Strom Max. Leistung Schnittstellen
BK9801 0...300 V 0...3 A 300 VA LAN, USB, RS232
BK9803 0...300 V 0...6 A 750 VA LAN, USB, RS232, GPIB
BK9805 0...300 V 0...12 A 1500 VA LAN, USB, RS232, GPIB

Lieferumfang: AC-Netzteil BK 9801, 9803 oder 9805, AC-Power-Kabel (nur BK9801), offenes Power-Kable mit Input-Anschluss (nur BK9803 und BK9805), Griffe/Winkel für Rackmontage (nur BK9803 und BK9805), Gebrauchsanleitung, Testreport und Kalibrierzertifikat.