Rigol DP2000-Serie programmierbare lineare DC-Stromversorgungen

Neu
1.307,81
min Bestellmenge
1 Stück
Stückpreis:
Grundpreis:
Ausführung
technische Frage?
per E-Mail empfehlen
schliessen
Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Art der Frage
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein Roboter sind.
Beschreibung
Zubehör
Dateien/Downloads

Vorteile der DP2031 3-Kanal Netzgeräte bis 222 W

  • 3 isolierten unabhängige Kanäle bis max. 32 V/3 A; max. 222 W gesamt.
  • Hervorragende Werte für Genauigkeit, Restwelligkeit, Geschwindigkeit etc.
  • Touchscreen und Schnittstellen LAN, USB, RS232, Digital-I/O, optional GPIB.

Rigol DP2000-Serie programmierbare lineare DC-Stromversorgungen

Die Rigol DP2031 ist eine 3-kanaligen, programmierbaren, linearen DC-Stromversorgung aus der DP2000-Serie. Das Gerät bietet die Ausgangsbereiche 32 V/3 A, 32 V/3 A und 6 V/5 A (optional 10 A) sowie hochauflösende Messungen bis 1 µA Strom. Die Gesamtleistung beträgt max. 222 W. Die Stromversorgung verfügt über einen Touchscreen, die Möglichkeit einer internen Seriell-/Parallel-Schaltung von Kanal 1 und 2, Schutzfunktionen (OVP, OCP, OTP) sowie eine exzellente Restwelligkeit (Ripple and Noise) von nur <350 µVeff/2 mVSS.

  • Programmierbare lineare DC-Stromversorgung.
  • 3 isolierten unabhängige Kanäle bis 32 V/3 A, 32 V/3 A, 6 V/53 A (oder optional 10 A: Kanal 3 hat zwei Bereiche 6 V/5 A und optional 6 V/10 A. Wenn das Gerät umschaltet auf 6 V/10 A, schalten beide Kanäle 1 und 2 um auf 32 V/2 A).
  • Interne Kanal-Seriell-Parallel-Schaltung von Kanal 1 und 2.
  • Hohe Messauflösung 1 µA (Low-Range Strom).
  • Kommando-Verarbeitungszeit <10 ms.
  • Geringe Restwelligkeit und Rauschen <350 mVeff/2 mVSS.
  • Minimale Verweilzeit im Arbiträr-Editor 1 ms. Max. 512 Arbiträr-Punkte und diverse fest integrierte Basis-Signalformen.
  • Schutz vor Überspannung (OVP), Überstrom (OCP), Übertemperatur (OTP).
  • 4,3"/10,8 cm Farb-LCD Touchscreen.
  • Schnittstellen: LAN/Ethernet, USB, Digital-I/O, RS232, optional GPIB (GPIB und RS232 teilen sich einen Port, die Option GPIB kann daher nur statt RS232 installiert werden).

Modell-Überblick

ModellRigol DP2031
Kanäle3
DC AusgabeBereich 1:
Kanal 1: 0...32 V/0...3 A;
Kanal 2: 0...32 V/0...3 A;
Kanal 3: 0...6 V/0...5 A

Bereich 2 (Option):
Kanal 1: 0...32 V/0...2 A;
Kanal 2: 0...32 V/0...2 A;
Kanal 3: 0...6 V/0...10 A
OVP/OCPBereich 1:
Kanal 1: 1 mV...35,2 V/1 mA...3,3 A;
Kanal 2: 1 mV...35,2 V/1 mA...3,3 A;
Kanal 3: 1 mV...6,6 V/1 mA...5,5 A

Bereich 2 (Option):
Kanal 1: 1 mV...35,2 V/1 mA...2,2 A;
Kanal 2: 1 mV...35,2 V/1 mA...2,2 A;
Kanal 3: 1 mV...6,6 V/1 mA...11 A
Interne Kanal-Seriell-Parallel-SchaltungSeriell-Betrieb Spannung 64 V, Parallel-Betrieb Strom 6 A
Ausgangs-Ripple and Noise/Restwelligkeit und RauschenNormal-Modus, Spannung <350 mVeff/2 mVSS, Strom <2 mAeff
Minimale Verweilzeit zwischen 2 Arbiträr-Punkte10 ms
SchnittstellenUSB Host und Device, LAN, Digital-I/O, RS232, optional GPIB (GPIB und RS232 teilen sich einen Port, die Option GPIB kann daher nur statt RS232 installiert werden)
Anzeige4,3"/10,8 cm Farb-LCD Touchscreen
Abmessungen (mm)239 x 157 x 419; 9,95 kg; Rack-Einbausatz: 3 HE, ½-Rack Baugröße

Lieferumfang: Rigol Netzgerät DP 2031, Stromkabel, USB-Kabel, Ersatzsicherung, 2 Paar Anschluss-Leitungen (10 A).


Rigol DP Serie Überblick

SerieRigol DP800Rigol DP900Rigol DP2000
Anzahl der Kanäle1/2/333
Kanal-zu-Kanal-IsolierungTeilweise isoliert Vollständig isoliertVollständig isoliert
Automatische Reihen-/Parallelschaltung-✓ (Kanal 1, Kanal 2)✓ (Kanal 1, Kanal 2)
Anzeige3,5"/8,6 cm Bildschirm4,3"/10,8 cm Touchscreen4,3"/10,8 cm Touchscreen
Gesamtleistung140 W bis 200 W210 W222 W
Ausgangswelligkeit und Rauschen<350 µVeff/2 mVSS,
<2 mAeff
<350 µVeff/2 mVSS,
<2 mAeff
<350 µVeff/2 mVSS,
<2 mAeff
Programmiergenauigkeit 12 Monate (25°C ±5°C)Kanal 1, Kanal 2: 0,05% + 20 mV/0,2% + 5 mA;
Kanal 3: 0,1% + 5 mV/0,2% + 5 mA (DP832A)
Kanal 1, Kanal 2: 0,05% + 10 mV (Spannungsrücklesung/Programmiergenauigkeit 12 Monate für DP932U: 0,05% + 20 mV)/0,2% + 5 mA;
Kanal 3: 0,1% + 5 mV/0,2% + 5 mA
Kanal 1, Kanal 2: 0,03% + 8 mV/0,15% + 5 mA;
Kanal 3: 0,04 % + 4 mV/0,15 % + 10 mA
Rücklesegenauigkeit 12 Monate (25°C ±5°C)Kanal 1, Kanal 2: 0,05% + 10 mV/0,15%+5 mA;
Kanal 3: 0,1% + 5 mV/0,15% + 5 mA (DP832)
Kanal 1, Kanal 2: 0,05% + 10 mV (Spannungsrücklese-/Programmiergenauigkeit 12 Monate für DP932U: 0,05% + 20 mV)/0,15% + 5 mA;
Kanal 3: 0,1% + 5 mV/0,15% + 5 mA
Kanal 1, Kanal 2: 0,05% + 8 mV/0,15% + 5 mA, 0,25% + 28 µA (Strom im unteren Bereich);
Kanal 3: 0,08% + 3 mV/0,15% + 10 mA
Programmierauflösung1 mV/1 mA (DP832)1 mV/1 mAKanal 1, 2: 1 mV/0,1 mA;
Kanal 3: 1 mV/1 mA
Rückleseauflösung0,1 mV/0,1 mA (DP832A)0,1 mV/0,1 mA0,1 mV/0,1 mA (Strom im unteren Bereich: 1 µA)
Befehlsverarbeitungszeit118 ms10 ms10 ms
(Zeit, die benötigt wird, damit sich der Ausgang nach dem Empfang der Befehle APPLy und SOURce entsprechend ändert
Minimale Verweilzeit1000 ms100 ms (höchster Pegel)1 ms (höchster Pegel)
SchnittstelleUSB/LAN/RS232/digital-I/O; optional USB-GPIBUSB/LAN/digital-I/OUSB/LAN/RS232/digital-I/O; optional GPIB (kann anstelle der RS232-Schnittstelle installiert werden; RS232 und GPIB können nicht gleichzeitig verwendet werden)
Rückseitige AusgangsklemmenNur bei DP811 und DP813 verfügbar (für 1 Kanal)-Verfügbar (für 3 Kanäle)
Abmessungen (mm)239 x 157 x 418; 9,75 kg bis 10,5 kg239 x 157 x 419; 9,15 kg239 x 157 x 419; 9,95 kg