MA Serie Messverstärker/Signalanpassung im 5B-Format

MA Serie Messverstärker/Signalanpassung, 5B-Format
weitere Bilder:
Preis
ab 105,00*
* zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge / Ausführung
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
Lagerbestand:
Lieferzeit
Beschreibung

Messverstärker/Signalanpassung im 5B-Format.

Die Messverstärker der MA Serie passen Signale verschiedener Art und Größe an den 5 V-Eingang eines PC-Messsystems an. Mit 10 kHz oder 50 kHz Bandbreite sind sie ideal für dynamische Signale. Die Pinbelegung der Module entspricht dem weit verbreiteten 5B-Standard von Analog Devices und Burr Brown. Zusätzlich wurde ein 0EX Pin eingeführt, so dass Sensorik auch unipolar versorgt werden kann.
Das Modell MA-UNI ist der Alleskönner der Signalkonditionierung, der Leistung und Genauigkeit Ihrer Messanlage optimiert. Sie wollen Spannung, Strom, Widerstand oder Temperatur (RTD) messen? Mit dem MA-UNI ganz einfach: Direkt anschließbar sind alle gängigen Aufnehmer sowie LVDTs (Trägerfrequenz) und DMS-Messbrücken (Dehnung). Zur optimalen Signalanpassung können zahlreiche Messbereiche ausgewählt werden.

  • 5B Technik. Industrieller Standard.
  • Je nach Modell 10 kHz oder 50 kHz Bandbreite.
  • Galvanische Trennung.
  • Eingangsgrößen je nach Modell Spannung, Strom, Widerstand, PT100, DMS-Messbrücken, LVDT.
  • 3 schaltbare Filtereckfrequenzen.
  • Abgleichbar mit Potentiometern.
  • Versorgungsspannung +5 VDC.

Modell-Übersicht

Modell Eingangsgröße Messbereiche Bandbreite Sensorspeisung Ausgangsspannung
MA-U U 4 schaltbare Spannungsmessbereiche bis max. ±10 VDC, Verstärkung 0,5, 1, 5, 10 1 kHz, 20 kHz, 50 kHz (umschaltbar) 4 mA, ±12 VDC oder 5 V ±5 VDC
MA-UI U, I 9 Spannungsmessbereiche von ±5 mV bis ± 50 V, 6 Strommessbereiche von ±1 mA bis ± 200 mA, Verstärkung 0,5, 5, 50, 500 10 Hz, 100 Hz, 10 kHz (umschaltbar) 4 mA, ±12 VDC oder 5 V ±5 VDC
MA-UNI U, I, R, PT100, DMS-Messbrücken, LVDTs (ind. Wegsensoren) Viele schaltbare Messbereiche, Spannungsmessbereich bis max. ±10 V), Verstärkung 5, 50, 500, 5000 10 Hz, 100 Hz, 10 kHz (umschaltbar) 4 mA, 100 µADC, ±2,5 VDC oder 2 Veff bei 5 kHz AC ±5 VDC

Zubehör, Optionen
Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Möchten Sie über die Lieferbarkeit auf dem Laufenden gehalten werden?
Wir informieren Sie gerne!
Bitte Name, Firma und Tel.-Nr. nicht vergessen, so dass wir Sie bei Rückfragen schnell erreichen können!
Ihre E-Mail-Adresse:
Name, Firma, Tel.-Nr., Ihre Frage:
Empfehlen
Beschreibung
Zubehör, Optionen
Frage zum Produkt
Empfehlen

Messverstärker/Signalanpassung im 5B-Format.

Die Messverstärker der MA Serie passen Signale verschiedener Art und Größe an den 5 V-Eingang eines PC-Messsystems an. Mit 10 kHz oder 50 kHz Bandbreite sind sie ideal für dynamische Signale. Die Pinbelegung der Module entspricht dem weit verbreiteten 5B-Standard von Analog Devices und Burr Brown. Zusätzlich wurde ein 0EX Pin eingeführt, so dass Sensorik auch unipolar versorgt werden kann.
Das Modell MA-UNI ist der Alleskönner der Signalkonditionierung, der Leistung und Genauigkeit Ihrer Messanlage optimiert. Sie wollen Spannung, Strom, Widerstand oder Temperatur (RTD) messen? Mit dem MA-UNI ganz einfach: Direkt anschließbar sind alle gängigen Aufnehmer sowie LVDTs (Trägerfrequenz) und DMS-Messbrücken (Dehnung). Zur optimalen Signalanpassung können zahlreiche Messbereiche ausgewählt werden.

  • 5B Technik. Industrieller Standard.
  • Je nach Modell 10 kHz oder 50 kHz Bandbreite.
  • Galvanische Trennung.
  • Eingangsgrößen je nach Modell Spannung, Strom, Widerstand, PT100, DMS-Messbrücken, LVDT.
  • 3 schaltbare Filtereckfrequenzen.
  • Abgleichbar mit Potentiometern.
  • Versorgungsspannung +5 VDC.

Modell-Übersicht

Modell Eingangsgröße Messbereiche Bandbreite Sensorspeisung Ausgangsspannung
MA-U U 4 schaltbare Spannungsmessbereiche bis max. ±10 VDC, Verstärkung 0,5, 1, 5, 10 1 kHz, 20 kHz, 50 kHz (umschaltbar) 4 mA, ±12 VDC oder 5 V ±5 VDC
MA-UI U, I 9 Spannungsmessbereiche von ±5 mV bis ± 50 V, 6 Strommessbereiche von ±1 mA bis ± 200 mA, Verstärkung 0,5, 5, 50, 500 10 Hz, 100 Hz, 10 kHz (umschaltbar) 4 mA, ±12 VDC oder 5 V ±5 VDC
MA-UNI U, I, R, PT100, DMS-Messbrücken, LVDTs (ind. Wegsensoren) Viele schaltbare Messbereiche, Spannungsmessbereich bis max. ±10 V), Verstärkung 5, 50, 500, 5000 10 Hz, 100 Hz, 10 kHz (umschaltbar) 4 mA, 100 µADC, ±2,5 VDC oder 2 Veff bei 5 kHz AC ±5 VDC

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Möchten Sie über die Lieferbarkeit auf dem Laufenden gehalten werden?
Wir informieren Sie gerne!
Bitte Name, Firma und Tel.-Nr. nicht vergessen, so dass wir Sie bei Rückfragen schnell erreichen können!
Ihre E-Mail-Adresse:
Name, Firma, Tel.-Nr., Ihre Frage:

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft: