Ceyear 3671C/D/E vektorielle Netzwerk-Analysatoren/VNA bis 14/20/26,5GHz

Neu
min Bestellmenge
1 Stück
Stückpreis:
Grundpreis:
Ausführung
technische Frage?
per E-Mail empfehlen
schliessen
Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Art der Frage
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein Roboter sind.
Beschreibung
Zubehör
Dateien/Downloads

Vorteile der Ceyear 3671 2-/4-Port VNA-Serie

  • TDR-Zeitbereichsimpedanztest, Augendiagrammanalyse.
  • Hoher Dynamikbereich von 135 dB.
  • Geeignet für Radar, Kommunikationstechnik, Materialwissenschaften usw.

Ceyear 3671C/D/E vektorielle Netzwerk-Analysatoren/VNA bis 14/20/26,5 GHz

Die Ceyear 3671 VNA-Serie (Vektor-Netzwerkanalysatoren) umfasst drei Versionen 3671C (100 kHz/10 MHz bis 14 GHz), 3671D (100 kHz/10 MHz bis 20 GHz) und 3671E (100 kHz/10 MHz bis 26,5 GHz). Die VNAs der Ceyear 3671-Serie haben einen großen, hochauflösenden Touchscreen und bieten verschiedene Anzeigeformate wie logarithmische Amplitude, lineare Amplitude, stehende Welle, Phase, Gruppenlaufzeit, Smith-Diagramm und Polarkoordinaten. Die Geräte unterstützen außerdem mehrere Kalibrierungsarten, darunter Frequenzgang-, Single-Port-, Response-Isolation-, Enhanced-Response- und vollständige Dual-Port-Kalibrierung. Neben allen klassischen VNA-Standardmessfunktionen bieten die Geräte der Ceyear 3671-Serie zusätzliche Funktionen durch Optionen wie zum Beispiel multifunktionalen und umfassenden Parametertest von Amplituden-Frequenz-Charakteristik, Phasen-Frequenz-Charakteristik und Gruppenlaufzeit-Charakteristik. Die Geräte sind mit den Standardschnittstellen USB, LAN, GPIB, VGA und HDMI ausgestattet.

  • Breiter Frequenzbereich, 100 kHz/10 MHz bis 14, 20 oder 26,5 GHz (nicht erweiterbar mit Extendern).
  • Optionale ZF-Bandbreite, max. ZF-Bandbreite bis 30 MHz.
  • Erweiterte Kalibriermethoden, Kalibrierführung, flexible Kalibrierarten, kompatibel mit verschiedenen Kalibrierkits.
  • Mehrere Anzeigeformate wie logarithmische Amplitude, lineare Amplituden-Stehwelle, Phase, Smith-Diagramm.
  • 12,1"/30,7 cm, 1280x800 hochauflösender Touchscreen.
  • Record/Run, Ein-Klick-Bedienung vereinfacht die Schritte der Messeinrichtung erheblich und verbessert die Effizienz.
  • Erweiterte Zeitbereichsanalyse inkl. TDR-Impedanzmessung und Augendiagramm-Analysefunktion.

Modell-Übersicht

ModellCeyear 3671CCeyear 3671DCeyear 3671E
Frequenzbereich100 kHz/10 MHz...14 GHz100 kHz/10 MHz...20 GHz100 kHz/10 MHz...26,5 GHz
Anzahl der Mess-Ports2 oder 4
Frequenz-Auflösung0,1 Hz
Leistungs-Sweep-Bereich40 dB (100 kHz...10 MHz); 50 dB (10 MHz...20 GHz); 40 dB (20...26,5 GHz)
Max. Ausgangsleistung2-Port: +15 dBm (10...100 MHz); +16 dBm (100 MHz...4 GHz); +16 dBm (4...10 GHz); +12 dBm (10...14 GHz); +10 dBm (14...20 GHz); +10d Bm (20...24 GHz); +5 dBm (24...26,5 GHz)
2-Port mit Niederfrequenz-Option: +5 dBm (100 kHz...10 MHz); +15 dBm (10 MHz...4 GHz); +15 dBm (4...10 GHz); +10 dBm (10...14 GHz); +9 dBm (14...20 GHz); +6 dBm (20...24 GHz); 0 dBm (24...26,5 GHz)
4-Port: +3 dBm (100 kHz...10 MHz); +13 dBm (10 MHz...4 GHz); +10 dBm (4...10 GHz); +4 dBm (10...14 GHz); +3 dBm (14...20 GHz); -2 dBm (20...24 GHz); -6 dBm (24...26,5 GHz)
System-Dynamik-Bereich2-Port: 94 dB (10 MHz...1 GHz); 132 dB (1...4 GHz); 135 dB (4...10 GHz); 130 dB (10...14 GHz); 128 dB (14...20 GHz); 125 dB (20...24 GHz); 120 dB (24...26,5 GHz)
2-Port mit Niederfrequenz-Option: 102 dB (100 kHz...10 MHz); 132 dB (10 MHz...4 GHz); 133 dB (4...10 GHz); 125 dB (10...14 GHz); 124 dB (14...20 GHz); 120 dB (20...24 GHz); 115 dB (24...26,5 GHz)
4-Port: 102 dB (100 kHz... 10 MHz); 132 dB (10 MHz...4 GHz); 130 dB (4...10 GHz); 120 dB (10...14 GHz); 119 dB (14...20 GHz); 115 dB (20...24 GHz); 110 dB (24...26,5 GHz
IF-Bandbreite1 Hz...30 MHz
Anzeige12,1"/30,7 cm 16:10 hochauflösender Touch-Screen
SchnittstellenUSB, GPIB, VGA, LAN, HDMI
Port-Anschlüsse3,5 mm (Stecker); 50 Ω Impedanz
Abmessungen (mm)426 x 266 x 400 (ohne Stütze und Griff), 516 x 280 x 490 (inkl. Griff, Stütze und Rückenfuß); max. 25 kg

Lieferumfang: Ceyear 3671 C, D oder E, Netzkabel, USB-Tastatur/Maus, Benutzerhandbuch, Konformitätsbescheinigung.

Zubehör und Optionen für die Ceyear Serie 3671 VNA

ModellBeschreibung
3671-01131101 Typ N 50 Ω Kalibriersatz, DC...18 GHz
3671-01331121 Kalibriersatz 3,5 mm, DC...26,5 GHz
3671-01420202 3,5 mm Kalibriersatz, DC...9 GHz
3671-02120402 elektronischer Kalibriersatz, 300 kHz...18 GHz, Typ N, 2 Anschlüsse
3671-02220403 Elektronischer Kalibriersatz, 10 MHz...26,5 GHz, 3,5 mm, 2 Anschlüsse
3671-02420405 Elektronischer Kalibriersatz, 10 MHz...20 GHz, 3,5 mm, 4 Anschluss
3671-031FB0HA0HB025.0 - 3,5 mm Gore Testkabel (Prüfanschluss: 3,5 mm Stecker), optional für 3671C/D/E
3671-032FB0HA0HC025.0 - 3,5 mm Gore Testkabel (Prüfanschluss: 3,5 mm Buchse), optional für 3671C/D/E
3671-033FB0HA0AH025.0 - 3,5 mm-N Gore Testkabel (Prüfanschluss: N-Stecker), optional für 3671C/D/E
3671-034FB0HA0AL025.0 - 3,5 mm-N Testkabel (Prüfanschluss: N-Buchse, optional für 3671C/D/E
3671-05287231 USB-Leistungssensor (10 MHz...18 GHz)
3671-05387232 USB-Leistungssensor (50 MHz...26,5 GHz)
3367-062Rack-Montage-Kit
3671C/D/E-001Niederfrequenz-Erweiterung: Niederfrequenz kann von 10 MHz auf 100 kHz erweitert werden
3671C/D/E-4004-Tor-Messung; 4-Tor-VNA-Konfiguration
3671C/D/E-S07Option zur automatischen Entnahme von Messvorrichtungen (AFR), für automatischen Test und Entnahme von Messvorrichtungen für Single-End- und Balance-Geräte
3671C/D/E-S10Zeitbereichsmessung, diskontinuierliche Position in Gerät, Halterung oder Kabel kann ermittelt und analysiert werden
3671C/D/E-S11Erweiterte Zeitbereichsanalyse, verwendet für TDR-Zeitbereichsimpedanztest, Augendiagramm-Analyse, etc.