DL-V-SO Optionen für den dydaqlog DL-160-16-D IIoT Datenlogger

ab 232,05
min Bestellmenge
1 Stück
Stückpreis:
Grundpreis:
Ausführung
technische Frage?
per E-Mail empfehlen
schliessen
Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Art der Frage
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein Roboter sind.
Beschreibung
Dateien/Downloads

Software-Erweiterungen für dydaqlog

Modell-Übersicht

ModelBezeichnungBeschreibung
DL-V-SO-001Software-Erweiterung zur Definition eigener Sensor-TypenSerienmäßig unterstützt der Datenlogger ▸dydaqlog verschiedene Sensor-Typen wie Thermoelemente, Widerstandsthermometer oder Messbrücken. Diese Software-Erweiterung erlaubt es, die Messdaten weiterer, nicht serienmäig unterstützter Sensoren einzulesen und zu skalieren. Dies erfolgt wahlweise über die lineare Transformation mit Hilfe zweier Punkte auf einer Geraden oder über die Eingabe beliebig vieler Punkte in einer Stützstellentabelle zur Definition nichtlinearer Sensortypen. Jeder so beschriebene Sensortyp kann abgespeichert werden und steht dann im Konfigurations-Menü zur Verfügung.
DL-V-SO-002Software-Erweiterung zum Import externer Daten über MQTTSoftware-Erweiterung zum Einlesen von Daten externer Sensoren oder I/O-Devices in den ▸dydaqlog Datenlogger. Das externe Geräte sendet seine Daten an den MQTT Message Broker (zentralen Verteiler). Dieser kann sich irgendwo extern im IoT befinden oder lokal auf dem ▸dydaqlog Datenlogger (Software-Option). Von diesem Broker kann ein Empfänger (MQTT Client, hier der ▸dydaqlog Datenlogger) die Nachricht abonieren und bekommt die Daten dann per Push-Mitteilung zugesendet. Die Sensoren oder I/O-Devices können dabei überall auf der Welt verteilt sein. Die Messdaten werden im Datenlogger wie gewohnt weiterverarbeitet, dargestellt oder gespeichert.
DL-V-SO-003Software-Erweiterung lokaler MQTT Message BrokerDer MQTT Message Broker wird direkt auf dem ▸dydaqlog Datenlogger installiert. Er empfängt Daten von externen, bei ihm angemeldeten Sensoren oder I/O-Devices. Hierzu ist die Software-Erweiterung DL-V-SO-002 (Import externer Daten über MQTT) erforderlich. Der MQTT Broker versendet die Daten per Push-Mitteilung intern an den ▸dydaqlog Datenlogger oder an externe MQTT Clients weiter.
DL-V-SO-005Software-Erweiterung zum Import externer Daten über Modbus TCPFür die Kommunikation zwischen intelligenten Sensoren oder I/O-Devices mit Automatisierungs- oder Messgeräten kommt häufig das Modbus-Protokoll zum Einsatz. Mit dieser Software-Option kann der ▸dydaqlog Datenlogger die Daten dieser Geräte empfangen und genauso anzeigen, abspeichern oder verarbeiten, wie die Messdaten der eigenen, internen Analog- oder Digital-Eingänge. Das Modbus-Protokoll kann von Herstellern zu Hersteller durch eigene Register erweitert sein, so dass die ▸dydaqlog Schnittstelle eventuell angepasst werden muss. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall an.
DL-V-SO-007Software-Erweiterung ProzessvisualisierungMit dieser Software-Option ist das Darstellen von Prozessbildern in einem oder mehreren Anzeigeelementen des Webinterfaces möglich. Grafikdateien im JPG-, PNG-, GIF- und BMP-Format können eingelesen werden. Sie werden automatisch der gewünschten Darstellungsgröße angepasst und als Hintergrundbild angezeigt. Auf diesem Hintergrund können werden dann Anzeige- und Bedienelementen zur Online-Anzeige und Prozess-Interaktion frei angeordnet. Verfügbare Elemente sind: Numerische Anzeige, Zustandsanzeige (LED), Schalter, Beschriftungs-Text.

Diese Produkte könnten Sie ebenfalls interessieren: