Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

TINA 12 - Schaltungssimulation, Schaltungsanalyse, Design und Echtzeit-Test

Designsoft TINA
weitere Bilder:
Preis
ab 149,00*
ab € 177,31 brutto
* zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge / Ausführung
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
Lagerbestand:
Lieferzeit
Beschreibung

Vorteile

  • Das komplette, virtuelle Elektronik-Labor.
  • Schaltungssimulation, Schaltungsanalyse, Design und Echtzeit-Test von analogen, digitalen und gemischten Schaltkreisen.
  • Integriertes PCB-Design

Die leistungsstarke, erschwingliche Elektronik-Labor-Software.

TINA Design Suite ist ein leistungsfähiges und erschwingliches Softwarepaket für Schaltungsanalyse, Schaltungssimulation, Design und Echtzeit-Test von analogen, digitalen, HF, MCU, HDL und gemischten elektronischen Schaltkreisen und deren Layouts. Sie können auch HF-, Kommunikations- und optoelektronische Schaltkreise analysieren und Test und Fehlerbeseitigung von Mikroprozessor- & Mikrocontroller-Anwendungen durchführen. Elektroingenieure finden in TINA ein einfach einzusetzendes Hochleistungs-Werkzeug vor, während Ausbilder seine einzigartigen Funktionen für die Ausbildungs-Umgebung begrüßen.

  • Leiterplatten-Design.
  • Superschnelle Multi-Core Unterstützung.
  • Aus dem Internet öffnen.
  • Design Tool gibt Ihnen eine Lösungs-Engine an die Hand, mit der Sie wiederholt und exakt nach unterschiedlichen Szenarien auflösen können.
  • Schaltplaneingabe.
  • PCB Design.
  • Electrical Rules Check (ERC).
  • Subcircuits.
  • Library Manager. TINA kommt mit umfangreichen Bibliotheken mit Spice und S Parameter-Modellen, die von verschiedenen Halbleiterherstellern zur Verfügung gestellt werden. Mit TINAS Library Manager (LM) können Sie weitere Modelle zu diesen Bibliotheken hinzufügen.
  • Parameter Extractor. Komponentenmodelle erzeugen, die sehr nahe an tatsächlich existierenden Geräten liegen, indem Sie Meß- oder Katalogdaten in Modellparameter umwandeln.
  • Text- und Gleichungseditor.
  • Export- und Import-Möglichkeiten. Drucken, speichern, exportieren in Windows WMF-Format. Netzlisten können im Pspice Format exportiert und importiert und auch zur Steuerung beliebter PCB Pakete, wie z.B. ORCAD, TANGO, PCAD, PROTEL und REDAC genutzt werden.
  • DC-Analyse berechnet den gleichstrommäßigen Arbeitspunkt und die Transfercharakteristiken analoger Schaltungen.
  • Transientenanalyse.
  • Fourieranalyse.
  • Digitale Simulation.
  • VHDL-Simulation.
  • Mikrocontroller-Simulation.
  • AC-Analyse (komplexe Spannungen, Ströme, Widerstände und Leistungen ermitteln).
  • Netzwerkanalyse.
  • Rauschanalyse bestimmt das Rauschspektrum einer Schaltung, bezogen auf den Eingang oder Ausgang.
  • Symbolische Analyse, ermittelt die exakte Formel für Übertragungsfunktionen, äquivalente Widerstände, sowie Antworten analoger linearer Netzwerke.
  • Monte-Carlo- und Worst-Case-Analysen.
  • Schaltungsoptimierung.
  • Nachbearbeitung (Post-processor).
  • Qualitätsdokumente.
  • Interaktiver Modus.
  • Virtueller Instrumente.
  • Betriebsmodi für Übungen und Prüfungen.
  • Fehlersimulation.

Überblick: TINA Versionen - Was ist neu in v12 und Vorgänger-Versionen.

TINA-Versionen im Vergleich

TINA 12 Beschreibung (Einplatz-Lizenzen)
Design Suite Basis-Edition Starter-Version, beschränkt auf 200 Knoten
Design Suite Basis-Plus-Edition Starter-Version, beschränkt auf 800 Knoten
Design Suite Klassik-Edition Wie Design Suite Industrie-Version Version, jedoch ohne die Funktionen Hierarchical and Team Design, Version Control, RF models given by S-parameters, Network Analysis, Parameter Extractor, Stress Analysis, Steady State Solver and the HDL debugger
Design Suite Klassik-Edition weitere Lizenz Weitere Lizenzen für die Design Suite Klassik-Edition
Design Suite Industrie-Version Version Vollversion für einen PC. Enthält die komplette TINA Simulations- und PCB Design-Funktionen und Utilities.
Design Suite Industrie-Version Version weitere Lizenz Weitere Lizenzen für die Design Suite Industrie-Version Version.
Basis-Plus-Edition Wie Design Suite Basis-Plus-Edition, ohne PCB-Design
Klassik-Edition Wie Design Suite Klassik-Edition, ohne PCB-Design
Klassik-Edition weitere Lizenz Weitere Lizenzen für die Klassik-Edition
Industrie-Version Wie Design Suite Industrie-Version, ohne PCB-Design
Industrie-Version weitere Lizenz Weitere Lizenzen für dieIndustrie-Version

Upgrades, Mehrfach-Lizenzen und Schüler-/Studenten-Versionen auf Anfrage.

Zubehör, Optionen
Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Möchten Sie über die Lieferbarkeit auf dem Laufenden gehalten werden?
Wir informieren Sie gerne!
Bitte Name, Firma und Tel.-Nr. nicht vergessen, so dass wir Sie bei Rückfragen schnell erreichen können!
Ihre E-Mail-Adresse:
Name, Firma, Tel.-Nr., Ihre Frage:
Empfehlen
Beschreibung
Zubehör, Optionen
Frage zum Produkt
Empfehlen

Vorteile

  • Das komplette, virtuelle Elektronik-Labor.
  • Schaltungssimulation, Schaltungsanalyse, Design und Echtzeit-Test von analogen, digitalen und gemischten Schaltkreisen.
  • Integriertes PCB-Design

Die leistungsstarke, erschwingliche Elektronik-Labor-Software.

TINA Design Suite ist ein leistungsfähiges und erschwingliches Softwarepaket für Schaltungsanalyse, Schaltungssimulation, Design und Echtzeit-Test von analogen, digitalen, HF, MCU, HDL und gemischten elektronischen Schaltkreisen und deren Layouts. Sie können auch HF-, Kommunikations- und optoelektronische Schaltkreise analysieren und Test und Fehlerbeseitigung von Mikroprozessor- & Mikrocontroller-Anwendungen durchführen. Elektroingenieure finden in TINA ein einfach einzusetzendes Hochleistungs-Werkzeug vor, während Ausbilder seine einzigartigen Funktionen für die Ausbildungs-Umgebung begrüßen.

  • Leiterplatten-Design.
  • Superschnelle Multi-Core Unterstützung.
  • Aus dem Internet öffnen.
  • Design Tool gibt Ihnen eine Lösungs-Engine an die Hand, mit der Sie wiederholt und exakt nach unterschiedlichen Szenarien auflösen können.
  • Schaltplaneingabe.
  • PCB Design.
  • Electrical Rules Check (ERC).
  • Subcircuits.
  • Library Manager. TINA kommt mit umfangreichen Bibliotheken mit Spice und S Parameter-Modellen, die von verschiedenen Halbleiterherstellern zur Verfügung gestellt werden. Mit TINAS Library Manager (LM) können Sie weitere Modelle zu diesen Bibliotheken hinzufügen.
  • Parameter Extractor. Komponentenmodelle erzeugen, die sehr nahe an tatsächlich existierenden Geräten liegen, indem Sie Meß- oder Katalogdaten in Modellparameter umwandeln.
  • Text- und Gleichungseditor.
  • Export- und Import-Möglichkeiten. Drucken, speichern, exportieren in Windows WMF-Format. Netzlisten können im Pspice Format exportiert und importiert und auch zur Steuerung beliebter PCB Pakete, wie z.B. ORCAD, TANGO, PCAD, PROTEL und REDAC genutzt werden.
  • DC-Analyse berechnet den gleichstrommäßigen Arbeitspunkt und die Transfercharakteristiken analoger Schaltungen.
  • Transientenanalyse.
  • Fourieranalyse.
  • Digitale Simulation.
  • VHDL-Simulation.
  • Mikrocontroller-Simulation.
  • AC-Analyse (komplexe Spannungen, Ströme, Widerstände und Leistungen ermitteln).
  • Netzwerkanalyse.
  • Rauschanalyse bestimmt das Rauschspektrum einer Schaltung, bezogen auf den Eingang oder Ausgang.
  • Symbolische Analyse, ermittelt die exakte Formel für Übertragungsfunktionen, äquivalente Widerstände, sowie Antworten analoger linearer Netzwerke.
  • Monte-Carlo- und Worst-Case-Analysen.
  • Schaltungsoptimierung.
  • Nachbearbeitung (Post-processor).
  • Qualitätsdokumente.
  • Interaktiver Modus.
  • Virtueller Instrumente.
  • Betriebsmodi für Übungen und Prüfungen.
  • Fehlersimulation.

Überblick: TINA Versionen - Was ist neu in v12 und Vorgänger-Versionen.

TINA-Versionen im Vergleich

TINA 12 Beschreibung (Einplatz-Lizenzen)
Design Suite Basis-Edition Starter-Version, beschränkt auf 200 Knoten
Design Suite Basis-Plus-Edition Starter-Version, beschränkt auf 800 Knoten
Design Suite Klassik-Edition Wie Design Suite Industrie-Version Version, jedoch ohne die Funktionen Hierarchical and Team Design, Version Control, RF models given by S-parameters, Network Analysis, Parameter Extractor, Stress Analysis, Steady State Solver and the HDL debugger
Design Suite Klassik-Edition weitere Lizenz Weitere Lizenzen für die Design Suite Klassik-Edition
Design Suite Industrie-Version Version Vollversion für einen PC. Enthält die komplette TINA Simulations- und PCB Design-Funktionen und Utilities.
Design Suite Industrie-Version Version weitere Lizenz Weitere Lizenzen für die Design Suite Industrie-Version Version.
Basis-Plus-Edition Wie Design Suite Basis-Plus-Edition, ohne PCB-Design
Klassik-Edition Wie Design Suite Klassik-Edition, ohne PCB-Design
Klassik-Edition weitere Lizenz Weitere Lizenzen für die Klassik-Edition
Industrie-Version Wie Design Suite Industrie-Version, ohne PCB-Design
Industrie-Version weitere Lizenz Weitere Lizenzen für dieIndustrie-Version

Upgrades, Mehrfach-Lizenzen und Schüler-/Studenten-Versionen auf Anfrage.

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt? Möchten Sie über die Lieferbarkeit auf dem Laufenden gehalten werden?
Wir informieren Sie gerne!
Bitte Name, Firma und Tel.-Nr. nicht vergessen, so dass wir Sie bei Rückfragen schnell erreichen können!
Ihre E-Mail-Adresse:
Name, Firma, Tel.-Nr., Ihre Frage: