HIOKI MR8827/MR8847A modulare Stand-Alone-Speicher-Rekorder

min Bestellmenge
1 Stück
Stückpreis:
Grundpreis:
Ausführung
technische Frage?
per E-Mail empfehlen
schliessen
Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Art der Frage
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein Roboter sind.
Beschreibung
Zubehör
Dateien/Downloads

Vorteile der MR8827, MR8847A Datenrekorder mit Display und Drucker

  • Modulare Rekorder mit Hauptgerät und einer großen Auswahl an I/O-Modulen.
  • Verschiedene Messungen und individuelle Kanal-Kombinationen können konfiguriert werden.
  • Eingebautes Display und Drucker (Option beim MR8827).

HIOKI MR8827/MR8847A modulare Stand-Alone-Speicher-Rekorder

Die HIOKI MR8827 und MR8847A sind modulare Stand-Alone-Speicherrecorder mit einem 10,4"/26,4 cm TFT-Farb-LCD und eingebautem Drucker (Standard beim MR8847, werkseitig installierte Option beim MR8827). Die Geräte sind die Haupteinheiten, die mit einer großen Auswahl an I/O-Einheiten/Modulen ausgestattet werden können, um individuelle Speicher-Rekordere für verschiedene Messungen wie Spannung, Temperatur, Strom usw. zu konfigurieren.

  • MR8827 Hochgeschwindigkeits-Speicherschreiber mit simultaner Datenerfassung.
    • Von 32 analogen und 32 logischen Kanäle bis 28 analogen und 64 logischen Kanäle.
    • Große Speicherkapazität von insgesamt 512 MWorten.
    • Eingebauter Drucker als Option (werkseitig installiert, bitte bei Bestellung angeben).
  • MR8847A Hochgeschwindigkeits-Speicherschreiber mit drei Speicheroptionen.
    • Von 32 analogen und 16 logischen Kanäle bis 20 analogen und 64 logischen Kanäle.
    • Varianten mit 64, 256 oder 512 Words Speicher.
    • Schmutzresistente Konstruktion für den Einsatz in rauen Arbeitsumgebungen.
    • Die großen Tasten sind beschichtet, um industriellen Ölen und Rückständen zu widerstehen.
    • Eingebauter Drucker im A4-Format.
    • Direktes Einlegen von Papier und Einrichten per Knopfdruck sowie Hochgeschwindigkeitsdruck mit 50 mm/s.
  • Vollständig isoliert.
  • Erzeugen und Aufzeichnen von Wellenformen mit einem einzigen Gerät.
  • Ausgabe zuvor aufgezeichneter problematischer Wellenformen und Anwendung auf zu prüfende Geräte, um potenzielle Probleme zu simulieren.
  • Modulare Haupteinheit, die für eine Vielzahl von Messungen mit insgesamt 23 (MR8827) oder 17 (MR8847A) Einsteckmodulen konfiguriert werden kann.
  • Hochgeschwindigkeitsabtastung bis 20 MS/s.
  • Direkte 1000-V-Hochspannungseingangsprüfung.

Modell-Übersicht

ModellHIOKI MR8827HIOKI MR8847A
MR8847A-51MR8847A-52MR8847A-53
Anzahl der SteckplätzeMax. 16Max. 8 (Begrenzung der Anzahl der Steckplätze: Max. 3 bei Verwendung der 3-kanaligen Stromeinheit U8977; max. 4 bei Verwendung der Stromeinheit 8971; max. 3 bei Verwendung der Logikeinheit 8973)
Max. Anzahl der Kanäle32 Kanäle analog + 32 Kanäle logisch, oder
28 Kanäle analog + 64 Kanäle Logik (bei Verwendung des eingebauten Logikeingangs + 2x Logikeinschub 8973)
32 Kanäle analog + 16 Kanäle Logik, oder
20 Kanäle analog + 64 Kanäle Logik (bei Verwendung des eingebauten Logikeingangs + 3x Logikeinschub 8973)
Anzahl der Logikkanäle32 Kanäle Logik (GND der Logiksondenklemme gemeinsam mit dem Gehäuse), integrierter Logikeingang nicht verfügbar bei Verwendung der DVM-Einheit MR8990 auf den Steckplätzen 1, 2, 9 oder 10 (Einschränkung bei Verwendung des integrierten Logikeingangs mit eingeschalteter Logikmessung: Die Messauflösung auf den Steckplätzen 1, 2, 9 und 10 ist auf 12 bit begrenzt; die Frequenzeinheit 8970 kann nicht auf den Steckplätzen 1, 2, 9 oder 10 verwendet werden)16 Kanäle Logik (GND der Logiksondenklemme gemeinsam mit dem Gehäuse), integrierter Logikeingang nicht verfügbar, wenn das DVM-Modul MR8990 auf den Steckplätzen 1 oder 2 verwendet wird (Einschränkung bei der Verwendung des integrierten Logikeingangs mit Logikmessung EIN: Die Messauflösung auf den Steckplätzen 1 und 2 ist auf 12 bit begrenzt; die Frequenzeinheit 8970 kann auf den Steckplätzen 1 und 2 nicht verwendet werden)
Messbereiche (20 Div full-scale)Analog-Modul 8966: 5 mV/Div...20 V/Div, 12 Bereiche, Auflösung: 1/100 des Bereichs (mit 12-bit-A/D);
hochauflösendes Modul 8968: 5 mV/Div...20 V/Div, 12 Bereiche, Auflösung: 1/1600 des Bereichs (mit 16-bit-A/D)
Analog-Modul 8966: 5 mV/Div...20 V/Div, 12 Bereiche, Auflösung: 1/100 des Bereichs (mit 12-bit-A/D);
Hochspannungs-Modul U8974: 200 mV/Div...50 V/Div, 8 Bereiche, Auflösung: 1/1600 des Bereichs (mit 16-bit-A/D)
Max. zulässige Eingangsgröße400 VDC (bei Verwendung der 8966/8968)400 VDC (bei Verwendung der 8966), 1000 VDC (bei Verwendung des U8974)
Frequenz-CharakteristikDC...5 MHz (-3 dB, bei Verwendung des 8966), DC...100 kHz (-3 dB, bei Verwendung des 8968)DC...5 MHz (-3 dB, bei Verwendung des 8966), DC...100 kHz (bei Verwendung des U8794)
Zeitachse (Speicherfunktion)5 µs...5 min/Div, 26 Bereiche, bei 100 Samples/Div Auflösung5 µs...5 min/Div, 26 Bereiche, bei 100 Samples/Div Auflösung;
externe Abtastung (100 Abtastwerte/Teilung oder freie Einstellung),
Zeitachsen-Zoom: x2 bis x10 in 3 Stufen, Kompression: 1/2 bis 1/200000 in 16 Stufen
MessfunktionenSpeicher (Hochgeschwindigkeitsaufzeichnung), Schreiber (Echtzeitaufzeichnung), X-Y-Schreiber, FFT
Weitere FunktionenNumerische Berechnung, Kurvenformverarbeitung, Kurvenformbeurteilung (im Speicher oder FFT-Funktion)Kurvenformbeurteilung (im Speicher oder FFT-Funktion)
SpeicherkapazitätInsgesamt 512 MWords: 128 MWords/Kanal (bei Verwendung von 4 analogen Kanälen) bis 16 MWords/Kanal (bei Verwendung von 32 analogen Kanälen)64 MWords insgesamt: 32 MWords/Kanal (bei Verwendung von 2 analogen Kanälen) bis 2 MWords/Kanal (bei Verwendung von 32 analogen Kanälen)Insgesamt 256 MWords: 128 MWords/Kanal (unter Verwendung von 2 analogen Kanälen) bis 8 MWords/Kanal (unter Verwendung von 32 analogen Kanälen)Insgesamt 512 MWords: 256 MWords/Kanal (bei Verwendung von 2 analogen Kanälen) bis 16 MWords/Kanal (bei Verwendung von 32 analogen Kanälen)
DatenspeichermedienUSB-Speicherstick, CF-Karte, eingebaute SSD-Einheit (Option, 128 GB), ca. 125 s beim Speichern von 100 MB Daten; mit 100 MB großen Daten können 16.000 Div-Wellenformen über 32 Kanäle aufgezeichnet werdenCF-Kartensteckplatz (Standard, bis 2 GB, FAT- oder FAT-32-Format), SSD (128 GB, Option), USB-Speicherstick (USB 2.0)
DruckenIntegrierter A4-Drucker (Option): 216 mm x 30 m, Thermopapierrolle, Aufzeichnungsgeschwindigkeit max. 50 mm/s.
Hinweis: Die Druckereinheit U8350 ist eine werkseitig installierte Option, die bei der Bestellung angegeben werden muss.
Thermopapierrolle 216 mm x 30 m, Aufzeichnungsgeschwindigkeit max. 50 mm/s.
Hinweis: Standardmäßig eingebauter Drucker im Format A4.
Anzeige10,4"/26,4 cm TFT-Farb-LCD (SVGA, 800x600 Punkte)
SchnittstellenLAN (100BASE-TX), USB 2.0 Host and Devicet (2x Buchse Serie A für USB-Speicher, Maus, Buchse Serie B für Kommunikation mit PC, Massenspeicher)LAN (100BASE-TX; FTP-Server, HTTP-Server), USB2.0 Host and Device (1x Buchse Serie A, 1x Buchse Serie B für Dateiübertragung internes Laufwerk/CF-Karte zum PC oder Fernsteuerung vom PC)
Stromversorgung100...240 VAC, 50/60 Hz (220 VA max., bei Verwendung des Druckers: 350 VA max.)100...240 VAC, 50/60 Hz (130 VA max., bei Verwendung des Druckers: 220 VA max.),
10...28 VDC (bei Verwendung des optionalen werkseitig installierten Gleichstromnetzteils 9784)
Abmessungen (mm)401 x 233 x 388; 12,6 kg (nur Hauptgerät)351 x 261 x 140; 7,6 kg (nur Hauptgerät)
Unterstützung von DrittanbietersoftwareLabVIEW- und MATLAB-Skriptunterstützung verfügbar für MR8827, MR-8847A-51, MR-8847A-52, MR-8847A-53
Unterstützte Module8966 Analog-Modul/Spannung 2 Kanäle
8967 Analog-Modul/Spannung, Temperatur/Thermoelemente 2 Kanäle
8968 Analog-Modul/Spannung mit hoher Auflösung 2 Kanäle
U8969 DMS-Modul 2 Kanäle
8970 Frequenz-Modul (Frequenz, Drehzahl, Impuls, etc.) 2 Kanäle
8971 Analog-Modul/Strom 2 Kanäle
8972 Analog-Modul/Spannung DC/Effektivwert 2 Kanäle
8973 Logik-Modul 16 Kanäle
U8974 Analog-Modul/Hochspannung 2 Kanäle
MR8990 Digital-Voltmeter-Modul 2 Kanäle
MR8790 Signalgenerator-Modul 4 Kanäle
MR8791 Impulsgenerator-Modul 8 Kanäle
U8793 Arbiträr-Signalgenerator-Modul 2 Kanäle
-U8975 Analog-Modul/Spannung 4 Kanäle
U8977 Analog-Modul/Strom 3 Kanäle
U8978 Analog-ModulHochauflösende Spannung 4 Kanäle
U9879 Lade-/Beschleunigungs-Modul 2 Kanäle

Lieferumfang: HIOKI MR 8827 oder 8847A, Bedienungsanleitung, Netzkabel, Anwendungs-CD, Etikett für Eingangskabel; MR8847A: Messanleitung, USB-Kabel, Ferritklemme; Geräte mit Druckereinheit: Druckerpapier, 2x Rollenpapieraufsatz.

Modell-Versionen und kompatible Module

ModellBeschreibungKompatibel zuAnzahl der KanäleSchnellste AbtastungBandbreiteA/D-AuflösungDC-Genauigkeit (f.s.)Max. EingangsspannungEmpfindlichkeitMax. Empfindlichkeitsbereich (f.s.)IsolationErgänzung
MR8827Hauptgerät, 16 Steckplätze, je nach Modulen max. 28 oder 32 Kanäle analog und 32 oder 64 Logik-/Digital-Kanäle
MR8847-51Hauptgerät, 8 Steckplätze, je nach Modulen max. 20 oder 32 Kanäle analog und 16 oder 64 Logik-/Digital-Kanäle, bis 64 MWords Speicher
MR8847-52Hauptgerät, 8 Steckplätze, je nach Modulen max. 20 oder 32 Kanäle analog und 16 oder 64 Logik-/Digital-Kanäle, bis 256 MWords Speicher
MR8847-53Hauptgerät, 8 Steckplätze, je nach Modulen max. 20 oder 32 Kanäle analog und 16 oder 64 Logik-/Digital-Kanäle, bis 512 MWords Speicher
▸8966Analog-ModulMR8827, MR8847220 MS/sDC...5 MHz12 bit±0,5%400 VDC0,05 mV100 mVJa-
▸U89754-Kanal-Analog-ModulMR884745 MS/sDC...2 MHz16 bit±0,1%200 VDC0,125 mV4 VJa-
▸U89784-Kanal-Analog-ModulMR884745 MS/sDC...2 MHz16 bit±0,3%40 VDC3,125 µV100 mVJa-
▸8968Hochauflösendes Modul MR8827, MR884721 MS/sDC...100 kHz16 bit±0,3%400 VDC3,125 µV100 mVJamit AAF
▸8972DC/Effektivwert ModulMR8827, MR884721 MS/sDC...400 kHz12 bit±0,5%400 VDC0,05 mV100 mVJamit Effektivwert (RMS)
▸U8974Hochspannungseinheit MR8827, MR884721 MS/sDC...100 kHz16 bit±0,25%1000 VDC; 700 VAC0,125 mV4 VJa-
▸MR8990Digitales SpannungsmessmodulMR8827, MR884722 ms-24 bit±0,01% rdg. ±0,0025% f.s.500 VDC0,1 µV100 mVJa-
▸U89773-Kanal-StromeinheitMR884735 MS/sDC...2 MHz16 bit±0,3%Nur StromsensorAbhängig vom Stromsensor-Max. 3 Einheiten
▸8971StromeinheitMR8827, MR884721 MS/sDC...100 kHz12 bit±0.65%Nur StromsensorAbhängig vom Stromsensor-mit Effektivwert; max. 4 Einheiten
▸8967Temperatur-ModulMR8827, MR884721,2 msDC16 bitsiehe detaillierte ReferenzNur Thermoelemente0,01°C200°C (392°F)Ja-
▸U8969DehnungseinheitMR8827, MR88472200 kS/sDC...20 kHz16 bit±0,5% ±4 µεNur Dehnung0,016 µε400 µεJaAuslaufprodukt 8969 kann auch verwendet werden
▸8970FrequenzeinheitMR8827, MR88472200 kS/sDC...100 kHz16 bit-400 VDC0,002 HzAbhängig vom ModusJa-
▸U8979LadeeinheitMR88472200 kS/sDC...50 kHz (DC); 1 Hz...50 kHz (AC)16 bit±0,5% (Spannung); ±2,0% (Beschleunigung)40 VDCAbhängig vom BeschleunigungssensorJaUnterstützt TEDS
▸8973Logikeinheit MR8827, MR88474 Tastköpfe (16 Kanäle)--------Erfordert 9320-01, 9327 oder MR9321-01
ModellBeschreibungKompatibel zuAnzahl der KanäleAusgangsfunktionAusgangsspannungsbereich
▸U8793Generator für beliebige WellenformenMR8827, MR88472Funktionsgenerator: Sinus, Rechteck, Puls, Dreieck, Rampe, DC;
Erzeugung beliebiger Arbiträr-Wellenformen: Messkurve mit Speicher-Rekorder, mit SP8000 editierte Kurvenform
-10...15 V
▸MR8790Signal-GeneratorMR8827, MR88474DC, Sinuswelle (Ausgangsfrequenzbereich: 0 Hz...20 kHz)-10...10 V
▸MR8791ImpulsgebereinheitMR8827, MR88478Impuls-Ausgang: Frequenz 0 Hz...20 kHz; Logikausgang: Spannungspegel 0...5 V, Open-Collector Ausgangsklemmenanschluss: Sub-D, halbe Teilung, 50-polig