Gossen Metrawatt PROFITEST H+E Prüfgeräte für E-Ladestationen

ab 2.529,94
min Bestellmenge
1 Stück
Stückpreis:
Grundpreis:
Ausführung
technische Frage?
per E-Mail empfehlen
schliessen
Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Art der Frage
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein Roboter sind.
Beschreibung
Dateien/Downloads

Vorteile der Gossen Metrawatt PROFITEST H+E BASE Prüfgeräte für E-Ladestationen

  • PROFITEST H+E BASE: Prüfgerät für vollständige Diagnose von E-Ladestationen.
  • PROFITEST H+E TECH: Kommunikationstester zwischen E-Ladestation (Inlet) und Fahrzeug.
  • Batteriebetrieben und kompakt, daher auch ideal für den Außeneinsatz.

GMC-I/Gossen Metrawatt PROFITEST H+E BASE (M525A) Prüfgeräte für E-Ladestationen

Der GMC-I/Gossen Metrawatt PROFITEST PROFITEST H+E BASE (M525A) ist ein Prüfgerät für E-Ladestationen. Er wird eingesetzt für die vollständige Diagnose einer E-Ladestation mit nur einem Prüfgerät. Dies umfassst Fahrzeugzustände, Kabelzustände, Fehlerzustände, Auswertung PWM-Signal, Phasen und Drehfeld sowie Batteriezustand.

  • Anwendung:
    Überprüfung des Funktionsverhaltens von Ladesäulen für Elektrofahrzeuge mit Anschlussbuchse Typ 2 (Mode 3 Laden). Hierzu wird das Prüfgerät an die Ladesäule angeschlossen, um die Kommunikation zwischen Ladesäule und Prüfgerät zu protokollieren. Für den Fall, dass der Ladevorgang nicht startet, kann die Fehlerquelle schnell geortet werden. Der Einsatzbereich umfasst Entwicklung und Service.
  • Anschlussmöglichkeit für einen Testverbraucher über eine integrierte Schuko-Steckdose (230 V, max. 13 A).
  • Kompaktes Koffer-Gehäuse, ideal für Service-Einsätze.
  • Großes Display mit zuschaltbarer Hinterleuchtung.
  • Sprache der Bedienerführung einstellbar, folgende Sprachen stehen zur Verfügung: D, GB, F, E, I, P.
  • Spannungsversorgung über zwei 9 V-Blockbatterien/Akkus oder Netzteil.
  • USB-Datenschnittstelle für Firmwareupdates.

GMC-I/Gossen Metrawatt PROFITEST H+E TECH (M525B) Kommunikationstester zwischen E-Ladestation und Fahrzeug

Der GMC-I/Gossen Metrawatt PROFITEST PROFITEST H+E TECH (M525B) ist ein Kommunikationstester zwischen E-Ladestation (Inlet) und Fahrzeug für die vollständige Diagnose von E-Ladestation (Inlet) und Fahrzeug mit nur einem Prüfgerät. Dies beinhaltet Fahrzeugzustände Kabelzustände, Fehlerzustände, Auswertung PWM-Signal, Phasen und Drehfeld, Batteriezustand

  • Anwendung:
    Überprüfung des Funktionsverhaltens von Ladesäulen für Elektrofahrzeuge mit Anschlussbuchse Typ 2 (Mode 3 Laden) bestimmt. Hierzu wird das Prüfgerät zwischen Ladesäule und Elektrofahrzeug geschaltet, um die Kommunikation zwischen den beiden Teilnehmern zu protokollieren. Für den Fall, dass der Ladevorgang nicht startet, kann die Fehlerquelle (Ladesäule oder Elektrofahrzeug) schnell geortet werden. Der Einsatzbereich umfasst Entwicklung und Service.
  • Anschlussmöglichkeit für Elektrofahrzeuge: OEM-Stecker Typ II.
  • Kompaktes Koffergehäuse, ideal für Serviceeinsätze.
  • Großes Display mit zuschaltbarer Hinterleuchtung.
  • Sprache der Bedienerführung einstellbar, folgende Sprachen stehen zur Verfügung: D, GB, F, E, I, P.
  • Spannungsversorgung über zwei 9 V-Blockbatterien/Akkus oder Netzteil.
  • USB-Datenschnittstelle für Firmwareupdates.
  • Aus Sicherheitsgründen ist eine Funktionalität an E-Ladepunkten mit fest angeschlossenem Kabel nicht möglich.

Modell-Übersicht

Modell - EinzelgeräteBestell-NummerBeschreibung
PROFITEST H+E BASEM525ADiagnose-Tester für E-Ladestationen (Anschluss-Buchse und Stecker Typ 2)
PROFITEST H+E TECHM525BDiagnose-Tester zwischen E-Ladestation und Fahrzeug (Anschluss-Buchse und Stecker Typ 2)

Lieferumfang: Prüfgerät PROFITEST H+E BASE (M525A) oder TECH (M525B), 2x 9-V-Blockbatterien, Netzteil 12 V, Bedienungsanleitung.