Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

ProfiLab-Expert

ProfiLab-Expert Software-Entwicklungsumgebung
weitere Bilder:
Preis
 
99,00*
* zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge / Ausführung
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
Lagerbestand
Auf Lager
Ab Lager
Beschreibung

Vorteile

  • Softwareentwickeln leicht gemacht: Grafisch, intuitiv, anschaulich.
  • Maßgeschneidert für digitale/analoge messtechnische Projekte.
  • Unterstützung für RedLab, LabJack und viele Meilhaus Electronic PC-Karten.

Grafische Lowcost-Software zum Messen, Steuern, Automatisieren.

Mit ProfiLab-Expert entwickeln Sie umwerfend einfach Ihre eigenen digitalen oder analogen messtechnischen Projekte. Machen Sie zum Beispiel Ihre USB-DAQ-Box RedLab oder LabJack U12 zum kompletten Mess-Labor. Dabei "programmieren" Sie komplett grafisch: Sie brauchen keine einzige Zeile Code einzutippen!

  • Kurze Einarbeitungszeit, intuitive Bedienung.
  • Sie entwickeln Ihre Schaltung direkt am PC, fügen Schalter, Taster, Displays etc. hinzu und bauen sich so Schritt für Schritt Ihr eigenes Projekt inkl. attraktiven virtuellen Frontpanels auf.
  • Umfangreiche Bibliothek mit logischen und arithmetischen "Bauteilen" für Verknüpfung und Verarbeitung der Signale.
  • Logische "Bauteile": Gatter, Flipflops, Zähler, Register, ROM & RAM etc.
  • Messtechnische "Bauteile": Trigger, Formelmodule, Sample&Hold-Glieder, Vergleicher etc.
  • Anzeige-Elemente: Von der einfachen Leuchtdiode bis hin zum XY-Schreiber, vom Zeigerinstrument bis zur Tabelle.

Projekt-Entwicklung:

  • Visuell, wie einen Schaltplan.
  • Ziehen der "Bauteile" aus der Bibliothek auf den Schaltplan, Verdrahten.
  • Simulation in Echtzeit. Ankommende Messwerte werden verarbeitet und Signale nach außen abgegeben

Gestalten Sie attraktive Frontplatten:

  • Während der Simulation und "Runtime" bedienen Sie Ihre Schaltung über eine frei zu gestaltende Frontplatte.
  • Bedienelemente wie Schalter, Taster, Displays, Grafen oder Tabellen.
  • Gestalten Sie die Frontplatte nach ihren Wünschen und beschriften Sie die einzelnen Elemente.
  • Unterstützte Hardware (siehe Tabelle) erscheint als normales "Bauteil" mit Ein-/Ausgängen in Ihrer Schaltung.

Integrierter Compiler, unbegrenzte Runtime-Lizenzen:

  • Der integrierte Compiler verwandelt Ihre fertigen Projekte in Stand-Alone-Anwendungen ("Runtime" Programme).
  • Diese können Sie auf jedem Windows-PC starten, ohne dass dort die Originalsoftware installiert sein muss.
  • Die Stand-Alone Runtime-Anwendung kann nach dem Compilieren nicht mehr bearbeitet werden. Sie darf vom Inhaber der Originalsoftware unbegrenzt frei weitergegeben werden.

Unterstützte Produkte und Raten

Hersteller/Serie Modelle DI DO PIO AD DA REL CNT Hinweis Abtastrate/Sekunde in ProfiLab-Expert
bmcm USB-AD12 8 8 - 16 1 - - via LibadX 14
USB-AD16F 4 4 - 16 - - 1 via LibadX 10
USB-PIO - - 16 - - - - via LibadX 8
LabJack U12 - - 20 8 2 - 1   8
U3 (-LV/-HV) - - 24 16 2 - 2 2 Timer 100
U6 - - 20 14 2 - 2 4 Timer 25
UE9 - - 23 14 2 - 2 6 Timer LAN: 350, USB: 220
T7 (-Pro) - - 23 14 2 - 10 via LAN, Modbus/TCP k. A.
Meilhaus Electronic ME-1000 64/128 - - - - - - ME-iDS 200
ME-1400 24/48 - - - - - 3/6 ME-iDS 200
ME-1600 - - - - 4/8/12/16 - - ME-iDS 200
ME-4610 - - 32 16 - - 3 ME-iDS 200
ME-4660 - - 32 16 2 - 3 ME-iDS 200
ME-4670 - - 32 32 4 - 3 ME-iDS 200
ME-4680 - - 32 32 4 - 3 ME-iDS 200
ME-630 16 - 16 - - 8/16 - ME-iDS 200
ME-6000 - - 16 - 4/8/16 - - ME-iDS 200
ME-6100 - - 16 - 4/8/16 - - ME-iDS 200
ME-8100 16/32 16/32 - - - - - ME-iDS 200
ME-8200 8/16 8/16 16 - - - 3 ME-iDS 200
ME-94 16 - - - - - - ME-iDS 200
ME-95 - 16 - - - - - ME-iDS 200
ME-96 8 8 - - - - - ME-iDS 200
RedLab Für alle RedLabs: Die Universal Library ist in ProfiLab-Expert eingebunden, so dass alle Single-Befehle verfügbar sind. ProfiLab-Expert-Beispiele sind für verschiedene Module vorhanden. Unterstützte Schnittstellen: USB, LAN.

DI = Anzahl digitaler Eingangskanäle, DO= Anzahl digitaler Ausgangskanäle, PIO = Ein-/Ausgänge mit programmierbarer Richtung.
AD = Anzahl analoger Eingänge, DA = Anzahl analoger Ausgänge.
REL = Anzahl der Relaisaugänge.
CNT = Anzahl der Hardwarezähler.

Betriebssystem-Voraussetzungen: Windows 98, ME, 2000, XP, Vista, 7 (32/64 bit), CD-ROM Laufwerk.

Neu in Version 4.0

  • Gummibandfunktion erleichtert das Bearbeiten der Schaltung.
  • Funktion zum Auffinden "toter" Leitungen.
  • Ändern von Bauteileinstellungen (Konfiguration) zur Laufzeit.
  • Vollbilddarstellung der Frontplatte.
  • Verbesserte Gestaltungsmöglichkeiten aller Frontplattenelemente (Rahmen, Hintergrund etc.).
  • Mehr als 20 neue Komponenten zur Verarbeitung alphanumerischer Zeichenketten (Strings).
  • MIDI-Unterstützung (Musical Instruments Device Interface).
  • Rampengenerator.
  • Audioeingang.
  • Senden von Emails.
  • Komponenten der Regelungstechnik (PID, PI, PT1, PT2 etc.).
  • DDE-Funktionalität (Dynamic Data Exchange).
  • OPC Client (OLE for Process Control) ermöglicht Zugriff auf Prozessdaten von OPC V2 Data Servern.
  • Datenübertragung auf TCP-Basis per LAN/WAN (Internet).
  • Neuer, zusätzlicher Stiftplotter erlaubt "echte" XY-Plots.
  • Hotkeys für Frontplattenelemente und Schaltungsfunktionen.
  • Virtueller Joystick als Frontplattenelement.
  • Einstellrad (Wheel) als Frontplattenelement.
  • Neue Leuchtdioden mit weiteren Formen und Funktionen.
  • Komponente zur Verzögerung von Analogsignalen.
  • Verbesserter Y(t)-Schreiber mit Wiedergabefunktion.
  • Umfangreiche Formatierungsmöglichkeiten.
  • Stark vereinfachte Übernahme von Tabellendaten nach MS-Excel und MS-Word.
  • Verbesserter Rasterfang für die Frontplattenbearbeitung.
  • MediaPlayer-Komponente erlaubt die integrierte und kontrollierte Wiedergabe von Mediendateien (Videos, Wave, MP3, MID, etc.).
  • Automatische Speicherung und Wiederherstellung interner Schaltungszustände (Flip-Flops, S&H etc.).
  • Universelle Inkrement-Komponente.
  • Berechnung von Polynomen und weitere mathematische Funktionen.
Zubehör, Optionen
Frage zum Produkt
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Bitte Name, Firma und Tel.-Nr. nicht vergessen, so dass wir Sie bei Rückfragen schnell erreichen können!
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:
Empfehlen
Beschreibung
Zubehör, Optionen
Frage zum Produkt
Empfehlen

Vorteile

  • Softwareentwickeln leicht gemacht: Grafisch, intuitiv, anschaulich.
  • Maßgeschneidert für digitale/analoge messtechnische Projekte.
  • Unterstützung für RedLab, LabJack und viele Meilhaus Electronic PC-Karten.

Grafische Lowcost-Software zum Messen, Steuern, Automatisieren.

Mit ProfiLab-Expert entwickeln Sie umwerfend einfach Ihre eigenen digitalen oder analogen messtechnischen Projekte. Machen Sie zum Beispiel Ihre USB-DAQ-Box RedLab oder LabJack U12 zum kompletten Mess-Labor. Dabei "programmieren" Sie komplett grafisch: Sie brauchen keine einzige Zeile Code einzutippen!

  • Kurze Einarbeitungszeit, intuitive Bedienung.
  • Sie entwickeln Ihre Schaltung direkt am PC, fügen Schalter, Taster, Displays etc. hinzu und bauen sich so Schritt für Schritt Ihr eigenes Projekt inkl. attraktiven virtuellen Frontpanels auf.
  • Umfangreiche Bibliothek mit logischen und arithmetischen "Bauteilen" für Verknüpfung und Verarbeitung der Signale.
  • Logische "Bauteile": Gatter, Flipflops, Zähler, Register, ROM & RAM etc.
  • Messtechnische "Bauteile": Trigger, Formelmodule, Sample&Hold-Glieder, Vergleicher etc.
  • Anzeige-Elemente: Von der einfachen Leuchtdiode bis hin zum XY-Schreiber, vom Zeigerinstrument bis zur Tabelle.

Projekt-Entwicklung:

  • Visuell, wie einen Schaltplan.
  • Ziehen der "Bauteile" aus der Bibliothek auf den Schaltplan, Verdrahten.
  • Simulation in Echtzeit. Ankommende Messwerte werden verarbeitet und Signale nach außen abgegeben

Gestalten Sie attraktive Frontplatten:

  • Während der Simulation und "Runtime" bedienen Sie Ihre Schaltung über eine frei zu gestaltende Frontplatte.
  • Bedienelemente wie Schalter, Taster, Displays, Grafen oder Tabellen.
  • Gestalten Sie die Frontplatte nach ihren Wünschen und beschriften Sie die einzelnen Elemente.
  • Unterstützte Hardware (siehe Tabelle) erscheint als normales "Bauteil" mit Ein-/Ausgängen in Ihrer Schaltung.

Integrierter Compiler, unbegrenzte Runtime-Lizenzen:

  • Der integrierte Compiler verwandelt Ihre fertigen Projekte in Stand-Alone-Anwendungen ("Runtime" Programme).
  • Diese können Sie auf jedem Windows-PC starten, ohne dass dort die Originalsoftware installiert sein muss.
  • Die Stand-Alone Runtime-Anwendung kann nach dem Compilieren nicht mehr bearbeitet werden. Sie darf vom Inhaber der Originalsoftware unbegrenzt frei weitergegeben werden.

Unterstützte Produkte und Raten

Hersteller/Serie Modelle DI DO PIO AD DA REL CNT Hinweis Abtastrate/Sekunde in ProfiLab-Expert
bmcm USB-AD12 8 8 - 16 1 - - via LibadX 14
USB-AD16F 4 4 - 16 - - 1 via LibadX 10
USB-PIO - - 16 - - - - via LibadX 8
LabJack U12 - - 20 8 2 - 1   8
U3 (-LV/-HV) - - 24 16 2 - 2 2 Timer 100
U6 - - 20 14 2 - 2 4 Timer 25
UE9 - - 23 14 2 - 2 6 Timer LAN: 350, USB: 220
T7 (-Pro) - - 23 14 2 - 10 via LAN, Modbus/TCP k. A.
Meilhaus Electronic ME-1000 64/128 - - - - - - ME-iDS 200
ME-1400 24/48 - - - - - 3/6 ME-iDS 200
ME-1600 - - - - 4/8/12/16 - - ME-iDS 200
ME-4610 - - 32 16 - - 3 ME-iDS 200
ME-4660 - - 32 16 2 - 3 ME-iDS 200
ME-4670 - - 32 32 4 - 3 ME-iDS 200
ME-4680 - - 32 32 4 - 3 ME-iDS 200
ME-630 16 - 16 - - 8/16 - ME-iDS 200
ME-6000 - - 16 - 4/8/16 - - ME-iDS 200
ME-6100 - - 16 - 4/8/16 - - ME-iDS 200
ME-8100 16/32 16/32 - - - - - ME-iDS 200
ME-8200 8/16 8/16 16 - - - 3 ME-iDS 200
ME-94 16 - - - - - - ME-iDS 200
ME-95 - 16 - - - - - ME-iDS 200
ME-96 8 8 - - - - - ME-iDS 200
RedLab Für alle RedLabs: Die Universal Library ist in ProfiLab-Expert eingebunden, so dass alle Single-Befehle verfügbar sind. ProfiLab-Expert-Beispiele sind für verschiedene Module vorhanden. Unterstützte Schnittstellen: USB, LAN.

DI = Anzahl digitaler Eingangskanäle, DO= Anzahl digitaler Ausgangskanäle, PIO = Ein-/Ausgänge mit programmierbarer Richtung.
AD = Anzahl analoger Eingänge, DA = Anzahl analoger Ausgänge.
REL = Anzahl der Relaisaugänge.
CNT = Anzahl der Hardwarezähler.

Betriebssystem-Voraussetzungen: Windows 98, ME, 2000, XP, Vista, 7 (32/64 bit), CD-ROM Laufwerk.

Neu in Version 4.0

  • Gummibandfunktion erleichtert das Bearbeiten der Schaltung.
  • Funktion zum Auffinden "toter" Leitungen.
  • Ändern von Bauteileinstellungen (Konfiguration) zur Laufzeit.
  • Vollbilddarstellung der Frontplatte.
  • Verbesserte Gestaltungsmöglichkeiten aller Frontplattenelemente (Rahmen, Hintergrund etc.).
  • Mehr als 20 neue Komponenten zur Verarbeitung alphanumerischer Zeichenketten (Strings).
  • MIDI-Unterstützung (Musical Instruments Device Interface).
  • Rampengenerator.
  • Audioeingang.
  • Senden von Emails.
  • Komponenten der Regelungstechnik (PID, PI, PT1, PT2 etc.).
  • DDE-Funktionalität (Dynamic Data Exchange).
  • OPC Client (OLE for Process Control) ermöglicht Zugriff auf Prozessdaten von OPC V2 Data Servern.
  • Datenübertragung auf TCP-Basis per LAN/WAN (Internet).
  • Neuer, zusätzlicher Stiftplotter erlaubt "echte" XY-Plots.
  • Hotkeys für Frontplattenelemente und Schaltungsfunktionen.
  • Virtueller Joystick als Frontplattenelement.
  • Einstellrad (Wheel) als Frontplattenelement.
  • Neue Leuchtdioden mit weiteren Formen und Funktionen.
  • Komponente zur Verzögerung von Analogsignalen.
  • Verbesserter Y(t)-Schreiber mit Wiedergabefunktion.
  • Umfangreiche Formatierungsmöglichkeiten.
  • Stark vereinfachte Übernahme von Tabellendaten nach MS-Excel und MS-Word.
  • Verbesserter Rasterfang für die Frontplattenbearbeitung.
  • MediaPlayer-Komponente erlaubt die integrierte und kontrollierte Wiedergabe von Mediendateien (Videos, Wave, MP3, MID, etc.).
  • Automatische Speicherung und Wiederherstellung interner Schaltungszustände (Flip-Flops, S&H etc.).
  • Universelle Inkrement-Komponente.
  • Berechnung von Polynomen und weitere mathematische Funktionen.
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Bitte Name, Firma und Tel.-Nr. nicht vergessen, so dass wir Sie bei Rückfragen schnell erreichen können!
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft: